Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Hannes Biller Training
Hannes Biller
Hauptstr. 1a
83355 Grabenstätt/Chiemsee
Telefon: +49 163 3457814
Email: hannes@biller-training.de

Hinweise zur Nutzung der Webseite:

Ich übernehme keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Die Texte und bildlichen Darstellungen auf dieser Website sind mein Eigentum. Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textabschnitten oder Bildmaterial bedarf meiner Zustimmung.

Hinweise zu Links:

Ich übernehme für alle Links – von dieser Website zu anderen Seiten im Internet – keine Haftung. Ich betone, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten inkl. Unterseiten distanziere, da ich keinerlei Einfluss auf deren Inhalte und Gestaltung habe. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links bzw. Banner führen.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werde ich vollumfänglich zurückweisen und ich behalte mir vor, gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmung einzureichen.