Start

 

Meine Philosophie:
„Kunden bleiben dem treu, der sie am besten betreut!“
 

HANNES BILLER

Der Fachmann für die Getränkebranche

Meine Philosophie: „Kunden bleiben dem treu, der sie am besten betreut!“

 

So einfach das klingen mag, so schwierig  ist es oft auch.  Denn im „Wie“ liegt der Unterschied – Das persönliche Auftreten, das Engagement für den Kunden entscheiden wesentlich mit darüber, wie Ihr Unternehmen beim Kunden ankommt.

Damit Sie sich auch in Zukunft behaupten können, ist ständige Fortbildung und Optimierung nötig. Dann werden Sie erfolgreich sein.

Seit über 30 Jahren bin ich in der Getränkebranche unterwegs. Aufgewachsen im elterlichen Getränkevertrieb mit Limonadenherstellung, gelernter Industriekaufmann (Brauerei), Akquisiteur, Bezirksleiter, Gebietsverkaufsleiter,  Vertriebsleiter in Brauereien und bei Fruchtsaft- und Mineralwasserherstellern. Dann lange Zeit als Verkaufsleiter einer Getränkemarktkooperation.
Seit Mitte 2018 arbeite ich in Zusammenarbeit mit Peter Freitag als Berater und Trainer für Brauereien, GFGH und LEH. Dabei überzeugen wir mit unserer praxisbezogenen und motivierenden Art der Seminargestaltung. Durch unsere vielseitigen Praxis-Erfahrungen sind wir in der Lage, die Probleme dort aufzugreifen wo sie entstehen, zu analysieren und effektive Lösungen anzubieten.

Unsere Trainings bringen nicht nur großen Nutzen, sondern machen den Teilnehmern auch viel Freude!

Der Getränkefachgroßhandel und die Getränkeindustrie gehören zu unseren Kunden. Sie schätzen die qualifizierte Weiterbildung und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, die unsere Seminare bieten.

Wir stellen effektive und trotzdem leicht umsetzbare Lösungen vor, wie Sie Ihre Produkte in den Märkten besser präsentieren und somit mehr Umsatz generieren können.

Wesentliche Bausteine für einen aktiveren Verkauf sind motivierte und interessierte Mitarbeiter. Gerne beraten wir Sie individuell!

Beratungs- und Trainingsschwerpunkte:

  • Individuelle Beratung für die Getränkebranche
  • Wirkungsvolle Trainingsprogramme im Vertrieb
  • Kundenorientierung und „Aktives Verkaufen“
  • Testkäufe und Analysen im Getränkefachhandel
  • Impulsvorträge für Veranstaltungen der Getränkebranche
  • Entwicklung von individuellen Marketing-Strategien
  • Implementierung von CRM-Systemen
  • Tools zur effizienten Tourenplanung
  • Die richtigen Mitarbeiter einstellen mit dem persolg DISG Persönlichkeitsprofil